Wetter Deutschland

  • Heute

    Morgen

    Freitag

    Samstag

    Sonntag

    Montag

    Dienstag

    Vorhersage deutschland Tag 0
    Berlin: wolkig
    26
    16
    Bremen: gewitter
    25
    13
    Erfurt: gewitter
    25
    13
    Frankfurt: gewitter
    28
    15
    Hamburg: gewitter
    26
    14
    Hannover: gewitter
    25
    14
    Kiel: wolkig
    22
    13
    Köln: gewitter
    28
    15
    Leipzig: regenschauer
    26
    14
    Magdeburg: regenschauer
    26
    13
    München: wolkig
    26
    14
    Nürnberg: wolkig
    27
    13
    Schwerin: regenschauer
    23
    13
    Stuttgart: regenschauer
    27
    15
     sonnig
     wolkig
     bedeckt
     Regenschauer
     Regen
     Gewitter
     Schneeschauer
     Schneeregen
     Schneefall
     Nebel
    Heute, 03.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    26
    16
    25
    13
    26
    14
    28
    15
    26
    14
    27
    15
    Morgen, 04.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    25
    13
    21
    9
    18
    10
    18
    9
    22
    10
    21
    11
    Freitag, 05.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    17
    11
    14
    8
    16
    8
    16
    10
    14
    10
    15
    11
    Samstag, 06.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    18
    12
    16
    8
    15
    8
    17
    8
    19
    11
    18
    11
    Sonntag, 07.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    20
    13
    17
    9
    18
    10
    18
    9
    17
    11
    17
    11
    Montag, 08.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    21
    14
    17
    9
    19
    10
    19
    11
    16
    10
    18
    11
    Dienstag, 09.06.2020
    Vorhersage deutschland Tag 0
    21
    14
    18
    9
    19
    11
    20
    12
    19
    11
    19
    11
  • Wetterbericht Deutschland

    Am Mittwoch wechseln sich Sonnenschein und Wolken ab. Vor allem im Norden und in der Mitte, sowie über den Bergland steigt die Wahrscheinlichkeit für intensive Regengüsse oder kräftige Gewitter im Tagesverlauf an. Die Höchstwerte bewegen sich zwischen 19 Grad an den Küsten und stellenweise 29 Grad am Oberrhein. Dazu weht meist nur ein schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. An den Küsten kommt er mäßig bis frisch und zum Teil böig aus Ost bis Nordost. In Gewitternähe sind Sturmböen möglich.

    Wechselhaft mit einigen Regengüssen und Gewittern geht es am Donnerstag weiter. Dabei ist es im Osten und Nordosten zunächst meist noch freundlich und trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 14 Grad an der Nordsee und 23 Grad im südlichen Brandenburg und nördlichen Sachsen. Der Wind weht im Osten und Nordosten mäßig bis frisch mit starken Böen aus Südost. Sonst kommt er schwach bis mäßig mit frischen Böen aus Nordwest bis Südwest. In Gewitternähe sind Sturmböen möglich.